*
top_intern
Menu
Telefonzeiten

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Allgemein : Weißdruck VDI 2077 Beiblatt Rohrwärme
09.06.2009 17:52 (6150 x gelesen)

Im März diesen Jahres ist das Beiblatt Rohrwärme zur VDI 2077 beim Beuth-Verlag erschienen. Damit steht eine anerkannte Regel der Technik zur Verfügung, die definiert, welche Anlagen im Hinblick auf Rohrwärmeverluste als kritisch einzustufen sind und welche Möglichkeiten es gibt, dieses Problem abrechnungstechnisch zu lösen.



Im Wesentlichen werden in der VDI 3 Verfahren benannt, die als Korrekturmöglichkeit bei Anlagen mit hohen Rohrwärmeverlusten in Betracht kommen:

  1. messtechnische Ermittlung (z. B. Ausstattung der Rohrleitungen mit Heizkostenverteilern)
  2. Bilanzverfahren
  3. rechnerische Ermittlung (auch "Schweizer Verfahren")

Während das unter 1. beschriebene Verfahren nur unter der Voraussetzung der Zugänglichkeit der Rohre anwendbar ist und zusätzliche Messtechnik benötigt, erfordert die rechnerische Ermittlung unter 3. neben einem exakten Aufmaß auch Kenntnis über die Betriebsbedingungen der Anlage.

Das Bilanzverfahren kann in der Regel ohne zusätzlichen Aufwand bei Messtechnik und  Aufmass eingesetzt werden, ist allerdings bei Anlagen mit Heizkostenverteilern auf  Verdunstungsbasis nicht anwendbar.

EIne Voraussetzung für die Anwendung eins der 3 Verfahren ist, dass der Einfluss der Rohrwärme wesentlich für die Verteilgenauigkeit ist (siehe hierzu EN834/EN835). Für das Bilanzverfahren wurden dabei 3 Kriterien definiert:

  • niedrige Erfassungsrate
  • hoher Anteil an Niedrigverbrauchern
  • hohe Standardabweichung des normierten Verbrauches

Sind diese Kriterien erfüllt, sollte eine Korrektur nach dem Bilanzverfahren erfolgen (weitere Informationen dazu in unserem internen Bereich nach dem Login).


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
©  aqua calor GmbH 2018
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail